English Kundenlogin Übersetzung beauftragen

Case-Study: tesa

Ausgangssituation

tesa suchte für sein anstehendes Website-Relaunch-Projekt, geplant mit einem Rollout für Ende 2016, einen verlässlichen Übersetzungsanbieter. Neben dem Ziel der qualitativ hochwertigen Übersetzung war man auch auf der Suche nach einer technischen Lösung zur Optimierung des Workflows in Verbindung mit der Möglichkeit, verschiedene tesa-interne Systeme und unterschiedliche Dienstleister an eine Übersetzungsplattform anzubinden. Als Anbieter hochwertiger Übersetzungen in Verbindung mit kundenspezifischen technischen Lösungen durch 24technology schnürten wir tesa ein auf seine speziellen Bedürfnisse zugeschnittenes Paket und nahmen die Aufgabe der Website-Übersetzung in siebzehn Zielsprachen und deren Lokalisierung in Angriff.

Kundenanforderungen

Für tesa hatte die Einhaltung des vorgegebenen Zeitplans für das Lektorat der Ausgangstexte und die anschließende Übersetzung in alle 17 Sprachen oberste Priorität. Das Lektorat war erforderlich, da der Content der Website aus den unterschiedlichen Unternehmensbereichen zusammengetragen und nicht von Muttersprachlern verfasst worden war. Um den engen Zeitplan einhalten zu können, wurde ein Inhouse-Lektor ausgewählt, der direkt im Content-Management-System (CMS) des Kunden arbeiten konnte und zudem als Ansprechpartner für die Mitarbeiter zur Verfügung stand. Das Website-Relaunch-Projekt weckte bei tesa Interesse an einer firmenspezifischen Übersetzungsplattform. An diese sollten mehrere tesa-Systeme und verschiedene Übersetzungsdienstleister angebunden werden können. Gleichzeitig sollte die Plattform die Möglichkeit schaffen, Translation Memory und Glossar zu bearbeiten und mithilfe eines Editors kleinere Übersetzungen selbst anzufertigen. In Zusammenarbeit mit 24technology entschieden sich alle Beteiligten für die Entwicklung einer individualisierten Plattform, des 24|contenthub.

Herausforderungen

  • Schnelles und effektives Inhouse-Lektorat in enger Zusammenarbeit mit den tesa-Mitarbeitern. Das Lektorat erfolgt direkt im tesa-CMS.
  • Enger Projektzeitplan für den Relaunch der neuen Websites
  • Großes Textvolumen in 17 Zielsprachen
  • Anbindung des tesa-CMS an das Translation-Management-System 24|tds
  • Zeitmanagement des unterschiedlichen Contents pro Sprache
  • Medienbruchfreies Übersetzungsmanagement zur Sicherstellung eines reibungslosen Prozesses
  • Reibungsloser Datentransfer über die Plattform und Kontrolle der Angebotserstellung

Ergebnis

Ein vierzehntägiges Inhouse-Lektorat sorgte für die Texthomogenität der Ausgangstexte. Für den automatisierten Übersetzungsprozess kam der individuell für tesa entwickelte 24|contenthub zum Einsatz. In enger Zusammenarbeit mit tesa wurde eine Schnittstelle (API) in das CMS des Kunden implementiert. Damit wurde das CMS nahtlos mit dem Translation-Management-System (TMS) von 24translate, 24|tds, verbunden. Dies ermöglicht dem Kunden die komplette Auftragsabwicklung direkt im CMS, ohne Medienbrüche durchzuführen. Unter Verwendung der Funktionalität des kundeneigenen CMS konnten so die Übersetzungsaufträge ohne aufwendige Copy-and-paste-Vorgänge ausgelöst und wieder importiert werden. Darüber hinaus wurde ein automatischer Angebotsprozess für die Kostenfreigabe integriert, der dem Kunden volle Kostentransparenz bietet.

Zusammenfassung

tesa konnte durch die Implementierung des 24|contenthub und der Projektteamleistung von 24translate ...

  • den vorgegebenen Zeitplan des Rollouts der Länderseiten einhalten,
  • die Handling-Kosten stark reduzieren,
  • den Qualitätsstandard über alle 17 Sprachen gewährleisten und
  • ein durchsichtiges Projektkostenmanagement erzielen sowie das Kostenbudget einhalten.

Auszug aus unseren Leistungen

Unser Übersetzungsbüro in Hamburg bietet Ihnen unter anderem folgende Leistungen:

Lektorat

Einer unserer vielen über die reine Übersetzung hinausgehenden Textservices: das Lektorat. Lektoriert werden können sowohl die Ausgangstexte unserer Kunden als auch fertige Übersetzungen.

Mehr erfahren

Translation Memory & Glossar

Bei allen Übersetzungsprojekten kommen unsere selbst entwickelten Translation-Memory- und Terminologiemanagement-Tools zum Einsatz. Informationen zu den Vorteilen unserer Software finden Sie hier.

Mehr erfahren

Website-Übersetzungen

Eine unserer absoluten Kernkompetenzen: Marketing-Übersetzungen und technische Lösungen für die Übersetzung von Websites. Informieren Sie sich hier ausführlich!

Mehr erfahren

Schnittstellen

Zusammen mit unserer Schwesterfirma 24technology bieten wir unseren Kunden ausgeklügelte Schnittstellentechnologie mit dem Ziel, das Übersetzungsmanagement unserer Kunden radikal zu vereinfachen.

Mehr erfahren

contenthub

Erfahren Sie mehr über den einzigartigen Funktionsumfang unserer Translation-Automation-Plattform!

Mehr erfahren

Ute Schneider

Ihre persönliche Ansprechpartnerin für die Case-Study
tesa

Einfach E-Mail senden an service(at)24translate.de
oder gleich anrufen unter +49 (0)40 480 632-0

Visitenkarte herunterladen Ihre Nachricht* an Ute Schneider